| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

  • Stop wasting time looking for files and revisions. Connect your Gmail, DriveDropbox, and Slack accounts and in less than 2 minutes, Dokkio will automatically organize all your file attachments. Learn more and claim your free account.

View
 

TourismusCamp

Page history last edited by PBworks 12 years, 9 months ago

Was ist das Tourismuscamp?

 

Um diese Frage beantworten zu können, muss geklärt werden, was ein Barcamp ist. Das Tourismuscamp ist letztlich eine fachspezfische Anpassung eines Barcamps.

 

Was ist ein Barcamp?

 

Barcamp ist eine Ad-hoc-Nicht-Konferenz (engl. Un-Conference), die aus dem Bedürfnis heraus entstanden ist, dass sich Menschen in einer offenen Umgebung austauschen und voneinander lernen können. Es ist eine intensive Veranstaltung mit Diskussionen, Präsentationen, und Interaktion der Teilnehmer untereinander.

 

Jeder, der etwas beizutragen hat oder etwas lernen will, ist willkommen und herzlich eingeladen mitzumachen.

 

  • Für den Fall, dass du mitmachst, stell dich darauf ein, dich mit anderen Barcampern auszutauschen.
  • Wenn du gehst, sei bereit, deine Erfahrungen mit dem Rest der Welt zu teilen.

 

Diese Zusammenfassung entstammt der Wiki-Seite zum ersten Berliner Barcamp.

 

Warum das Tourismuscamp?

 

Die offene und unkomplizierte Art der Barcamps eignen sich hervorragend, um sich über neue Entwicklungen und Trends auszutauschen und neue Ideen zu generieren. Die Tourismusbranche wird derzeit stark von den Entwicklungen im Internet beeinflusst. Jeden Tag entstehen viele neue Internetseiten rund ums Verreisen. Neue Technologien ermöglichen auch den Veranstaltern oder Destinationen ihre Prozesse anders zu gestalten. Es fällt dabei schwer einen Überblick über diese Entwicklungen zu bewahren und zu entscheiden, welche Trends genutzt und für sich gewinnbringend eingesetzt werden.

 

Das Tourismuscamp bringt die Interessierten an einen Ort zusammen und ermöglicht in seiner lockeren und teilnehmerorientierten Art einen idealen Rahmen zum Austausch über diese aktuellen Themen und zum Kennenlernen und Netzwerken zwischen Gleichgesinnten.

 

Das Tourismuscamp ist eine Veranstaltung, die für jeden offen ist. Dadurch, dass kein Eintritt verlangt wird, ist das Tourismuscamp gerade auch für kleine Firmen ein idealer Treffpunkt.

 

Weiter Informationen zum Tourismuscamp

Hintergrund und weitere Informationen zum Tourismuscamp können im Tourismushandbuch nachgelesen werden.

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.